Suche im Blog

Blog Kategorien

Information

Gegrillte rote Seebarbe

Veroeffentlicht : 13.02.2017 23:00:29
Kategorien : Fisch , Rezepte

Gegrillte rote Seebarbe

Zutaten:

Für 4 Personen

  • 4 rote Seebarben a 250 g, geputzt und geschuppt
  • 1 Zitrone in hauchdünnen Scheiben
  • 4 große Grünkohlblätter, gewaschen
  • Olivenöl Extra Vierge
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Krause Petersílie,zum Garnieren
  • dazu Antiboise (siehe Grundrezept)

Zubereitung:

  1. Erhitzen Sie den Big Green Egg aufeine Temperatur va n 200°C.
  2. Kerben Sie unterdessen jede Seebarbe an einer Seite drei Mal diagonal ein.Halbieren Sie die Zitronenscheiben und schieben Sie eine Scheibe in jede Kerbe.
  3. Falten Sie zwei Stücke Aluminiumfolie vun ca. 50x30 Zentimeter der Breite nach zusammen. Legen Sie auf jedes Stück Folie zwei zusammengefaltete Kohlblätter und legen Sie die Seebarben darauf. Legen Sie die Folie auf den Rost des Big Green Egg, schließen Sie den Deckel und grillen Sie den Fisch in 10-15 Minuten gar.
  4. Beträufeln Sie die Fische mit Olivenöl und würzen Sie diese mit Pfeffer und Salz aus der Mühle. Legen Sie die Seebarben mit dem Kohl auf die Teller, garnieren Sie mit Petersilie und reichen Sie die Antiboise dazu.

Gegrillte rote SeebarbeGegrillte rote SeebarbeGegrillte rote Seebarbe

Produkte im Shop