Suche im Blog

Blog Kategorien

  

Geschenkgutschein kaufen

  

Information

Neue Artikel

Speck Steakbutter

Veroeffentlicht : 18.05.2017 20:31:20
Kategorien : Butter , Steaks

ZUTATEN für 5 Portionen

  • 40 g fetter Speck (grüner Speck)
  • 60 g durchwachsener Speck
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g zimmerwarme Butter
  • 4 Stiele glatte Petersilie
  • 4 EL Röstzwiebeln (aus der Packung)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
  1. Beide Specksorten sehr fein würfeln und im Olivenöl in einer Pfanne knusprig auslassen. Speck in einem feinen Sieb abtropfen lassen. Das Speckfett auffangen, lauwarm abkühlen lassen und mit der Butter in der Küchenmaschine cremig aufschlagen.
  2. Petersilienblätter abzupfen und sehr fein hacken. Röstzwiebeln und Speck sehr fein zerbröseln. Petersilie, Speck und Röstzwiebeln unter die Butter mischen und mit Pfeffer und 1 Prise Salz würzen.
  3. Speckbutter auf ein Stück Frischhaltefolie geben und zu einer Rolle formen. Die Rolle gut durchkühlen lassen oder einfrieren. Bei BedarfScheiben abschneiden.


Zubereitungszeit (ohne Kühlzeit):
ca. 20 Minuten