Suche im Blog

Blog Kategorien

  

Geschenkgutschein kaufen

  

Information

Neue Artikel

Quesadilla

Veroeffentlicht : 20.05.2017 00:10:50
Kategorien : Fingerfood , Gemüse , Vegetarisch

Quesiladas angerichtet

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kleiner Brokkoli
  • ½ grüne Zucchini
  • 8 Frühlingszwiebeln
  • 1 Avocado
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 g geriebener alter Käse
  • 6 kleine Tortilla Wraps (ca. 15 cm Ø)
  • 200 g weicher Ziegenkäse
  • 125 g saure Sahne

Zubereitung:

Den Brokkoli in sehr kleine Röschen schneiden. Einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen, die Brokkoliröschen beifügen und ca. 4 Minuten blanchieren. Den Brokkoli abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Die Zucchini in kleine Würfel und die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern und die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Dann die Basilikumblätter abzupfen und fein schneiden. Den geriebenen Käse mit dem Gemüse, der Avocado und dem Basilikum vermischen.

Die Wraps an einer Seite mit dem Ziegenkäse bestreichen. 3 Wraps mit einer Schicht Gemüsemischung bestreichen und die übrigen Wraps mit der mit Ziegenkäse bestrichenen Seite auf die Schicht mit der Gemüsemischung legen. Vorsichtig zusammendrücken.

Die Gusseisenpfanne auf den Rost des EGGs stellen. Den Deckel schließen und die Pfanne ca. 10 Minuten vorheizen.

Eine Quesadilla in die Pfanne legen, den Deckel des EGGs schließen und ungefähr 5 Minuten backen lassen. Inzwischen die saure Sahne in einer Schüssel glatt rühren.

Die Quesadilla wenden und auch von dieser Seite ca. 5 Minuten goldbraun backen. Dann die Quesadilla aus der Pfanne nehmen, in 4 Stücke schneiden und mit der sauren Sahne servieren. Die restlichen Quesadillas in gleicher Weise backen.

Quesadilla falten

Quesadilla backen

Produkte im Shop