Suche im Blog

Blog Kategorien

  

Geschenkgutschein kaufen

  

Information

Neue Artikel

In geräuchertem Öl kandierte Möhren

Veroeffentlicht : 01.11.2017 00:50:56
Kategorien : Einfache Mahlzeiten , Gemüse , Räuchern , Vegetarisch , Vorspeisen

Vorbereitung: 30 Minuten (zzgl. 1 Nacht pökeln)
Zubereitung: 30 Minuten (zzgl. 1 Nacht einziehen lassen)

Zutaten:

  • Möhren gefiltertes Meerwasser
  • abgeschnittene Algenstücke
  • Olivenöl 

VORBEREITUNG

  1.  Die Möhren schälen und Möhrengrün abschneiden. Einen Topf mit gefiltertem Meerwasser (oder leicht gesalzenem Wasser) und eine Handvoll abgeschnittener Algenstücke zum Kochen bringen und bei starker Hitze bis zur Hälfte einkochen lassen.
  2. Den Topf vom Herd nehmen und das Wasser abkühlen lassen. Die Möhren hineinlegen und eine Nacht lang pökeln lassen. Die Möhren müssen vollständig vom Wasser bedeckt sein.

ZUBEREITUNG

  1. Die Holzkohle im Big Green Egg anzünden und auf 85 °C erhitzen. Dann eine ordentliche Handvoll Hickory-Holzchips in Wasser einweichen. Die Möhren aus der Pökelflüssigkeit nehmen und trocken tupfen.
  2. Nun die Möhren in die Auffangschale legen und so viel Olivenöl dazugießen, dass sie vom Öl bedeckt sind. Die eingeweichten Holzchips über die glühende Holzkohle streuen, den Rost ins EGG einsetzen und die Auffangschale daraufstellen. Den Deckel des EGGs schließen und ca. 15 Minuten räuchern lassen.
  3. Das Zu- und Abluftventil schließen und die Auffangschale eine Nacht im geschlossenen EGG stehen lassen, damit der Geschmack des geräucherten Öls vollständig von den Möhren aufgenommen werden kann.

Geräucherte Möhren angerichtet