Suche im Blog

Blog Kategorien

  

Geschenkgutschein kaufen

  

Information

Neue Artikel

Gegrilltes Gemüse mit Sardellendip

Veroeffentlicht : 19.12.2017 11:32:07
Kategorien : Beilagen , Gemüse , Picknick , Rezepte , Vorspeisen

Gegrilltes Gemüse mit Sardellendip

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • Paprika
  • Aubergine
  • Zucchini
  • Möhre
  • Tomate
  • Vollkornbrot

Für den Dip:

  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 Sardellenfilets in Öl
  • 50 ml Olivenöl

Zubereitung:

  1. Für den Sardellendip die Schalotte und den Knoblauch schälen und schneiden. Die Sardellenfilets in einem Stieltopf erhitzen und bei niedriger Hitze schwitzen´ lassen. Schalotte und Knoblauch mit anbraten. Den Topf vom Herd nehmen, den Inhalt mit einem Stabmixer pürieren und nach und nach das Olivenöl zugeben. Mit Salz und Pfe¡er abschmecken und etwas abkühlen lassen.
  2. Gemüse waschen und in Streifen schneiden (die Tomaten halbieren) Die Brotscheiben halbieren. Gemüse und Brot in verschließbaren Frischhaltedosen, die Soße in einem verschließbaren Becher mitnehmen.
  3. Das Mini(Max)-Egg mit dem Grillrost aus Gusseisen auf eine Temperatur von 220°C anheizen. Das Gemüse auf den Rost legen, den Deckel schließen und 3 Minuten grillen. Gemüse wenden und noch weitere 3 Minuten grillen. Gemüse mit Pfe¡er abschmecken und mit Sardellendip und geröstetem Brot servieren.

Gegrilltes Gemüse mit Sardellendip

Related Posts

Inhalt teilen

Neuer Kommentar

 (with http://)