Suche im Blog

Blog Kategorien

  

Geschenkgutschein kaufen

  

Information

Neue Artikel

Chicken Wings mit Aprikosenglasur und Maker's Mark

Veroeffentlicht : 16.02.2017 16:51:36
Kategorien : Geflügel , Rezepte

AusgeflogenGegrillte Chicken Wings

Vorbereitungsdauer: 3 Stunden
Kochdauer: 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittelschwer

Für 2–4 Personen

REZEPT:

240 ml Maker‘s Mark® Bourbon
1 EL Aprikosenkonfitüre
Saft und Schale einer halben Zitrone
1/2 TL frischer Thymian, klein gehackt
2 TL Honig
1/2 TL Meersalz
1/4 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
3 EL Olivenöl extra vergine
1,5 kg Chicken Wings

 

  1. Reduzieren Sie Maker‘s Mark® Bourbon in einem kleinen Topf auf mittlerer Hitze um 3/4 bis etwa 2 bis 3 EL übrig sind. Nehmen Sie den Topf vom Herd, und gießen Sie den Inhalt in eine kleine Schüssel. Geben Sie Aprikosenkonfitüre, Zitronenschale und -saft, Thymian, Honig, Salz und Pfeffer hinzu und verrühren Sie alles. Jetzt geben Sie 2 EL Olivenöl dazu und stellen die Marinade für das Hühnchen zur Seite.
  2. Schneiden Sie die Spitzen von den Chicken Wings ab
  3. Legen Sie die Chicken Wings in einen großen, verschließbaren Gefrierbeutel und geben Sie die Marinade dazu. Halten Sie 1EL zurück, der dazu verwendet wird, um die gegrillten Wings zu glasieren. Lassen Sie es 30 Minuten bei Zimmertemperatur oder bis zu 2 Stunden im Kühlschrank ruhen.
  4. Heizen Sie den das Big Green Egg auf 180 ° C. Legen Sie den ConvEGGtor ein und legen den Gussgrillrost darauf. Wenn der Grillrost erhitzt ist, bürsten Sie den Rost mit einer Drahtbürste und reiben ihn mit einem in Pflanzenöl getränktem Küchenpapier ein.
  5. Würzen Sie die Chicken Wings gut mit Salz und Pfeffer und legen Sie es auf das Big Green EGG. 
  6. Die Haut sollte einen dunklen Goldton haben und knusprig sein. Bestreichen Sie es mit der übrigen Marinade und etwa 5 bis 10 Minuten weiterkochen bis die Innentemperatur 75°C beträgt. Nehmen Sie die Wings vom Grill und lassen Sie es auf einem Holzbrett oder Gitter 5 Minuten ruhen.

Related Posts

Inhalt teilen